Ein guter Ort, um alt zu werden.

 




So schön kann altersgerecht sein – mit unseren Mietwohnungen sind Sie für die Zukunft bestens vorbereitet.

Wohnen mit Service im Werner-Bockelmann-Haus

 
Wie wäre es, wenn Sie sich nicht mehr um alles selbst kümmern müssten? Wenn Sie von zu Hause genau so schnell in die City-West eintauchen wie zu einem Spaziergang ins Grüne starten könnten? Wenn Sie die Angebote des altersgerechten Wohnens nach Lust und Laune auskosten dürften? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

 

Im Werner-Bockelmann-Haus erwarten Sie durchdacht geschnittene, barrierefreie Ein- und Zweizimmer-Mietwohnungen mit hochwertiger Ausstattung. Auf Wunsch können Sie die Freizeitangebote des Hauses nutzen. Eine Hausdame steht Ihnen als Ansprechpartnerin bei allen organisatorischen Fragen zur Seite. Bei Bedarf können Sie weitere unterstützende Angebote für einen entspannten, selbstbestimmten Alltag dazubuchen – ganz wie Sie möchten.


 

Leistungen im Überblick

Helle, moderne und barrierefreie Wohnungen, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Geschäfte, Angebote und Betreuungsmöglichkeiten des Hauses im Bedarfsfall:

 


 

Wohnungen zum Wohlfühlen



Sie haben die Wahl zwischen Einzimmerwohnungen mit 35 Quadratmetern und Zweizimmerwohnungen mit 47 Quadratmetern Wohnfläche. Zimmer, Bad und Küche sind gut geschnitten, hell und seniorenfreundlich. Alle Wohnungen verfügen über ein Duschbad, eine Einbauküche und in den höheren Etagen einen einmaligen Blick über ganz Berlin.

In unseren Wohnungen können Sie Ihr Leben ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Wir unterstützen Sie dort, wo Sie es brauchen: bei den Kleinigkeiten des Alltags und als kompetente Ansprechpartner zu Fragen aller Art. Sollten Sie sich eines Tages für den Umzug in den Pflegewohnbereich unseres Hauses entscheiden, bleiben Sie weiter in Ihrer vertrauten Umgebung.

 

Zentrale Lage direkt am Park

Im Werner-Bockelmann-Haus leben Sie mitten in Berlin-Wilmersdorf, unweit von Zoo und Kurfürstendamm. Der Bus hält in unmittelbarer Nähe des Hauses, U- und S-Bahn sind in wenigen Minuten erreichbar. Zugleich sind Sie mit wenigen Schritten im Grünen: Der Volkspark Wilmersdorf beginnt gleich vor der Haustür. Beliebt sind auch unsere grünen Innenhöfe.

Vorne City, hinten Grün.

Ein herzliches Willkommen

Wenn Sie das Haus betreten, werden Sie von unseren freundlichen Empfangsdamen begrüßt. Im Foyer können Sie Zeitungen lesen, Bücher ausleihen, mit Nachbarn ein Schwätzchen halten, sich über aktuelle Veranstaltungen informieren oder spontan für das Mittagessen in geselliger Runde anmelden. Freitags bis sonntags lockt nachmittags die Café-Bar mit Kaffee und Kuchen.

Wie schön, dass Sie da sind!


 

Die Hausdame

Im Empfang ist auch das Büro der Hausdame Frau Iris Jänsch, die Ihnen als feste Ansprechpartnerin zur Seite steht. Sie ist der gute Geist in allen Lebenslagen: Sie hilft in Behördenangelegenheiten, bei Fragen zur Vorsorge und Pflege oder wenn Sie Handwerker, Reinigungskräfte oder einen Einkaufsservice suchen. Mit ihrer Hilfe findet sich immer eine Lösung.

Wir übernehmen das.

Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten

Viele Erlebnisse machen gemeinsam einfach mehr Spaß. Kommen Sie mit auf unsere Ausflüge. Im Haus treffen sich unter anderem der Literaturkreis, der Handarbeitszirkel und ein Chor; wir bieten eine Bibelstunde, Gymnastik und Gedächtnistraining an. Vielleicht sehen wir Sie aber auch an einem unserer regelmäßig stattfindenden Disco-Abende?

Machen Sie mit!


Kochen oder essen gehen

Selbst den Kochlöffel schwingen oder sich lecker bekochen lassen? Sie haben die Wahl! In unserem schön gelegenen Speisesaal bietet Ihnen unser Küchenteam täglich zwei Menüs zur Auswahl an – natürlich frisch zubereitet. Sie können die kostengünstige Pauschalverpflegung mit täglich drei Mahlzeiten wählen oder jeden Tag nach Lust und Laune entscheiden.

Liebe geht durch den Magen!

Eine Aussicht zum Verlieben

Mit dem Aufzug oben angekommen, präsentiert sich Ihnen ein weiter Ausblick über die Stadt. Das Panorama reicht vom Fernsehturm über den Humboldthain bis zum Tiergarten und dem Potsdamer Platz.

Beste Aussichten im Werner-Bockelmann-Haus.


 

Wohnen mit Weitblick: 
Weitere Vorteile im Werner-Bockelmann-Haus

Eine Wohnung im Werner-Bockelmann-Haus eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten: Sie können individuell und ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack wohnen. Gleichzeitig haben Sie aber auch die Möglichkeit, die Serviceangebote für einen angenehmen Alltag zu nutzen oder an den Veranstaltungen des Hauses teilzunehmen. Wenn die Kräfte nachlassen, können Sie Pflegeoptionen nutzen – ganz nach Bedarf.

 

Gute Zugänglichkeit

  • Die Zugänge zum Haus, zu Ihrer Wohnung und zu den Veranstaltungsräumlichkeiten sind weitestgehend barrierefrei. Auch bei eingeschränkter Mobilität können Sie sich im Haus und der nahen Umgebung gut bewegen.

Unterstützende Hilfsangebote

  • Die Wäsche kostet Kraft? Sie brauchen eine Reinigungskraft oder einen Handwerker? Über die Hausdame können Sie kostenpflichtige Unterstützung aus unserem Haus in Anspruch nehmen. Wir organisieren auch Einkaufshilfen, helfen im Kontakt mit Behörden und beraten in sozialen Fragen.

Frisör, Kosmetik und Fußpflege ganz nah

  • Für einen gepflegten Auftritt: Im Erdgeschoss unseres Hauses befinden sich der Frisörsalon und die Fußpflege sowie ein Kosmetikstudio. Lassen Sie sich so richtig verwöhnen!
 

Zuverlässiger Vermieter

  • Das Werner-Bockelmann-Haus ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die satzungsgemäß die Förderung der Alten- und Behindertenhilfe zur Aufgabe hat. So haben Sie einen Vermieter, dessen Bestreben nicht auf eine hohe Rendite, sondern auf das Gemeinwohl und bezahlbare Mieten ausgerichtet ist.

Tagespflege „Jakob & Adele“

  • In unserer Tagespflege können Sie den Tag in Geborgenheit und netter Gesellschaft verbringen. Unser erfahrenes Pflegeteam bietet Ihnen angenehme Stunden bei liebevoller Betreuung in einer schönen und geschützten Atmosphäre. Die Tagespflege trägt auch dazu bei, dass Sie so lange wie möglich in Ihrer Wohnung leben können. Kommen Sie gern zu einem Probetag vorbei und lernen Sie unser nettes Team kennen.

„Jakob & Adele“: liebevolle Betreuung, Freiraum für pflegende Angehörige


Group SVG BACK

Wohnungen und Preise

Alle Wohnungen haben einen durchdachten Grundriss mit ein oder zwei Zimmern, Bad und Küche mit hochwertigen Einbauten. Sie verfügen über eine Loggia oder einen französischen Balkon. Ein Teil der Wohnungen hat einen herrlichen Ausblick über den direkt angrenzenden Park, den Bezirk Wilmersdorf und weite Teile der Stadt. Im Haus A befinden sich Ein- und Zweizimmerwohnungen von der 1. bis zur 15. Etage. In der 5. Etage von Haus B stehen mehrere Einzimmerwohnungen und eine Zweizimmerwohnung zur Verfügung. Im etwas kleineren Haus C gibt es Ein- und Zweizimmerwohnungen in der 1. bis 4. Etage. Unsere Zweizimmerwohnungen behalten wir interessierten Paaren vor.


Created with Sketch. 1-Zimmer-Wohnungen

Die Wohnungen haben zwischen 34 und 37 Quadratmeter Wohnfläche. Über einen Flur mit Einbauschrank erreichen Sie den Wohnraum mit Bettnische. Vom Flur geht es ins Badezimmer mit Dusche und in eine praktische Abstellnische. Die Küche ist durch eine Tür vom Wohnraum getrennt und mit modernen Einbauelementen ausgestattet. Die Wohnungen haben eine Loggia bzw. einen französischen Balkon. Zu jeder Wohneinheit gehört außerdem ein kleiner Kellerraum.

Miete inklusive Betriebskosten- und Heizkostenvorauszahlung:
Im Haus C: monatlich derzeit 400 bis 465 Euro.
Im Haus A: monatlich derzeit 470 bis 511 Euro.
Im Haus B: monatlich derzeit 437 bis 468 Euro.


Created with Sketch. 2-Zimmer-Wohnungen

Diese Wohnungen haben eine Wohnfläche von 46,5 bis 48 Quadratmeter. Über den Flur, von dem eine Abstellnische abgeht, erreichen Sie die beiden Wohn- und Schlafräume, das Bad und die moderne Einbauküche. Alle Zweizimmerwohnungen verfügen über eine Loggia bzw. einen französischen Balkon. Zur Wohnung gehört außerdem ein kleiner Kellerraum.

Miete inklusive Betriebskosten- und Heizkostenvorauszahlung:
Im Haus C: monatlich derzeit 621 Euro.
Im Haus A: monatlich derzeit 630 Euro.
Im Haus B: monatlich derzeit 691 Euro.

Zu jedem Mietvertrag wird ein Servicevertrag abgeschlossen. Dabei zahlt jeder Mieter eine Servicegebühr in Höhe von derzeit monatlich 30 Euro. Jede weitere Person, zum Beispiel bei Ehepaaren, zahlt 20 Euro. Zu Mietbeginn ist eine Kautionshinterlegung von drei Netto-Kaltmieten zu leisten. Die Preise verstehen sich zuzüglich eventueller separater Dienstleistungen.


"
Vom ersten Moment unseres Einzugs fühlten wir uns wohl, behütet und gut aufgehoben. Kurz gesagt: Wir sind angekommen.

Karl-Heinz und Doris Harm wohnen seit drei Jahren in einer Wohnung mit Service.


Sie möchten uns kennenlernen
und eine Wohnung besichtigen?


 

Wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Empfangs. Sie beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Wohnungen.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 08:00 bis 19:00 Uhr sowie am Wochenende und feiertags von 10:00 bis 12:30 Uhr unter folgender Telefonnummer:

030 863 91 69-0

Per E-Mail stehen wir Ihnen unter dieser Adresse zur Verfügung:

empfang@werner-bockelmann.de

Je nach Verfügbarkeit bieten wir Termine zur Wohnungsbesichtigung an. Dabei können Sie sich selbst vor Ort ein Bild machen. Unsere Mitarbeiterin Frau Bäumler ist für die Besichtigungen zuständig.

Wir freuen uns auf Sie!



 

Unsere Angebote und Dienstleistungen

Neben unserem Wohnen mit Service gibt es im Werner-Bockelmann-Haus verschiedene Angebote und Dienstleistungen, die das Leben einfacher und schöner machen. Details dazu erfahren Sie hier.

 

 
 


Kontaktformular


 
Für Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Eingaben und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung